körper aktiv

Körpertraining, Haltungs- und Bewegungscoaching

In meinem neuen Studio in Laterns arbeite ich nach einem ganzheitlichen Trainingskonzept, das sich am idealtypischen Gebrauch des Körpers orientiert. Zuerst werden immer die Knochen so perfekt wie möglich ausgerichtet (verformte Knochen können wieder in ihr Ideal gedehnt werden!). Dadurch kommen auch die Gelenke in ihre optimale Ausrichtung und alle Faszien, Sehnen, Bänder und Muskeln werden automatisch ideal vernetzt und gedehnt. Mit dieser Knochenfreiheit und Gelenkigkeit wird die Kraft aus der Mitte trainiert, lange Muskeln sind vernetzte Muskeln, lange Sehnen sind elastische Sehnen und gedehnte Faszien sind aktive Faszien. Alles zusammen bildet einen reibungslos funktionierenden Bewegungsapparat.

Ende 2019 lernte ich die CANTIENICA®-Methode kennen. Die Ganzheitlichkeit dieser Methode, ihre nachvollziehbare anatomische Basis, ihre Präzision und anspruchsvolle Intensität und vor allem die durch sie erzielbaren und wirkungsvollen Erfolge faszinieren mich so, dass sie nun ein zentraler Bestandteil meines Trainingskonzeptes ist. Unser Körper ist ein wahres Meisterwerk. Gut, ihn zu kennen, wahrzunehmen und gesund zu erhalten.

Dieses einzigartige Training erfordert keinerlei Vorkenntnisse. Zeit und Bereitschaft zur eigenverantwortlichen Körperarbeit reichen völlig aus!
 
- in Kleinstgruppen von 2 - 4 Teilnehmern

- präzise Anleitungen und individuelles Coaching

- bequeme, körpernahe Kleidung und rutschfeste Socken

- wöchentlich flexible Trainingsstunden

Voraussetzung für die Teilnahme an den Trainingsstunden ist der Besuch eines Einzeltrainings oder Workshops, um die Methode in Theorie und Praxis kennenzulernen (diesen Termin bitte telefonisch oder per Mail vereinbaren)!

 
Kennenlernen vereinbaren